Freitag, 10. Februar 2012

Willstebumsen?! #18 - Ich will keinen One-Night-Stand, wenn ich dabei keine Kinder zeugen kann!

Also, eigentlich dachte ich immer, meine Menschenkenntnis wäre okay, vielleicht sogar überdurchschnittlich. Aber okay, diesmal bin ich wirklich überfordert. Ganz ehrlich ich verstehe diesen...Menschen nicht. Aber, lest erstmal selbst:










Ich werde nie verstehen, was am Wort "Nein" so kompliziert ist...






Gut, das mit der Freundin stimmt nicht. dieser Mann sollte einen Mindestabstand von zwei Kontinenten zu
jedem weiblichen Wesen einhalten. Ach was, zu JEDEM Wesen.







Aber...aber...ich hab ihn doch gar nicht angeschrieben ;_; Ich habe nichts gemacht. Meh. Ich konnte meine furchtbare Kampagne nicht einmal zuende führen, weil:







Okay, und jetzt kommt ihr ins Spiel!

Nennt mir Gründe, sich zu so verhalten! Stellt Spekulationen an, helft mir, es zu dechiffrieren, erklärt es mir! Seid kreativ, kommentiert, tut was ihr könnt! Vielleicht entschlüsseln wir zusammen den Grund für dieses Verhalten! Spread the word, berichtet über dieses große Rätsel! Okay, okay, das ist vielleicht Wunschdenken :D


Yeah, xx

Kommentare:

  1. Ich glaube, er hat nicht verstanden, was du gesagt hast (bzw es schon mal gar nicht gelesen. zu viele buchstaben und so...) und hat deshalb versucht, sich elegant aus der affäre zu ziehen, indem er gegen dich argumentiert. was nicht geklappt hat, aber manche menschen sind nicht intelligent genung, um zu merken, wenn sie verloren haben...
    aber dass es ihm peinlich ist, dass er abgeblitzt ist, dafür spricht doch der fakt, dass er dich geblockt hat, findest nich? xD

    AntwortenLöschen
  2. Er will nicht das es so aussieht als wurde er abgewiesen. Also reimt er sich selbst zusammen er hätte dich abgewiesen damit's seinem Ego besser geht^^

    AntwortenLöschen
  3. >Ich werde nie verstehen, was am Wort "Nein" so kompliziert ist...

    Ich denke das Problem ist, dass du eben nicht nur "nein" gesagt hast, sondern "nein? ich kenn dich nichtmal.". Jemand der auf einer Webseite Mädchen so etwas direkt fragt und dem man seine mangelnde Intelligenz so krass anmerkt (und auch noch plenkt D: ), versteht da nicht "nein", sondern "ich muss dich erst kennenlernen, dann schon". Deswegen auch die Antwort.

    Außerdem mögen es viele Kerle nicht, wenn das angebaggerte Mädchen offensichtlich viel intelligenter ist. Es gibt sogar Studien dazu die gezeigt haben, dass Männer idR eher dümmere Partnerinnen haben wollen, was ich schon krass finde. Daher die Arschverletztheit.

    Warum hast du auf so einer Seite, die praktisch nur zum schlechten anbaggern existiert, überhaupt ein Profil? Willst du da einfach nur trollen oder wie? Vor allem mit so einem Nick, der notgeile Kerle ja total anlockt, SEXUELLE KONOTATION etc.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na...sie tut es, um uns, das niedere volk, zu amüsieren. außerdem ist das amüsant...denn solche arschgeigen ärgern sich dann in ihrer einsamkeit ob solch eines korbes. und die chance, daß sowas dann sich sozialverträglich aus dem gen-pool entfernt, steigt. vielleicht minimal, aber sie steigt. und das ist doch schonmal was.

      Löschen
  4. Er ist einfach beleidigt gewesen und hat dann so getan, als wärst du von Anfang an Schuld gewesen ;)

    AntwortenLöschen
  5. Ich erkläre es dir wenn du mir erklärst, wieso im Internet getrollt wird und welchen Hintergrund das hat. ;)
    Dürfte so ziemlich das gleiche Symptom sein.

    AntwortenLöschen
  6. Der Mensch ist echt sehr dumm und ich hab keine Ahnung, warum er so einen Scheiß schreibt :D Ich glaube aber es schreiben dir soviele Typen wegen deines Nicknames, "Seductive" klingt vermutlich für viele so, als wärst du auf der Suche nach Sex.

    AntwortenLöschen
  7. Ich versteh nicht, was dich an der Situation verwirrt. Warst Du nicht auch mal jung?

    "Darf ich mit dir Sandkuchen backen?"
    "Nein."
    "Na gut. Dann nicht. Wollte eh nicht in deinen doofen Sandkasten. Und du bist auch doof! So! Und jetzt gehe ich!"

    AntwortenLöschen
  8. "Ich werde nie verstehen, was am Wort "Nein" so kompliziert ist..."

    Das werden dir sicher einige selbsternannte Frauenkenner erklären können... Weil das Nein einer Frau ja nie das letze Wort, sondern immer "Auslegungssache" ist. Weil, insgeheim wollen wir ja alle nur rumgekriegt werden, weißt du. Wenn nicht, sind wir gestört, häßlich oder frigide. Oder alles zusammen.
    :-D

    Zum Rest sag ich nur: Fuchs und Trauben...

    AntwortenLöschen
  9. Weeh, so viele Kommentare, das freut mich total!

    @Paul: Ich bin dort...Naja, gute Frage, zum einen sicherlich für meinen Blog, andernseits ist es irgendwie ein guter Ausgleich, Man kann es fast Hobby nennen. Ich versuche auch manchmal oder Gespräche über Lebensziele oder sowas anzuleiern...Mit wenig Erfolg, natürlich ^^"

    @Anon: "Seductive" habe ich genau deswegen, es wirkt wie ein sehr guter Köder für meine Zwecke. Und es funktioniert ^^

    @onyx: Ach, stimmt, wenn ich nein sage, meine ich ja eigentlich ja, und außerdem sollte ich sofort ein Sandwich machen gehen ^^

    AntwortenLöschen
  10. Oh, da hatte wohl jemand zu viel stolz und konnte nicht damit umgehen, dass mal eine keinen Sex mit ihm wollte. :D Schwerer Schicksalsschlag.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ey, Menschen haben Stolz, Buttheads haben... öh... hm... äh. Ich meld mich, wenn´s mir einfällt.

      Löschen
  11. Hm, probieren wirs mal mit Objektiver Hermeneutik. Da kommt zwar größtenteils Datenmüll bei raus, aber trotzdem:
    Spontanes Treffen: kann alles sein, ob Kennenlernen oder gemeinsam gegen den Laternenpfahl laufen...
    Spass zu zweit: Schlittschulaufen, Katzen opfern, Schachspielen, Sex, Kastanienweitwerfen, Mandalamalen, Pizza belegen,....

    Dann legst du los (ja, bin der Methode jetzt schon überdrüssig) und machst ihn klein. Du gehst davon aus, dass er mit Spass Sex meint (oder was er dafür hält). Er hat sich dazu aber nicht geäußert, wollte vielleicht tatsächlich nur eine Runde Mühle spielen...

    Andererseits: Wenn er in das Muster der Leute passt die dich da so anschreiben, ist er halt ein Depp ^^

    AntwortenLöschen
  12. Der Begriff Hermeneutik steht in klarer und offensichtlicher Kontradiktion zum Objektivismus. Think about.

    AntwortenLöschen
  13. *Lach*
    Was erwartest du von soner Seite denn?

    "OH MEIN GOTT wie kommen diese dummen Männer nur dazu, mich auf www.ichsucheeinenschnellenfick.de so sexuell konnotiert anzuschreiben?? Alles Perverse!!1"

    AntwortenLöschen

asuROCKS.de ☆ ART, STYLE and UBER CUTE STUFF Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis