Mittwoch, 16. Januar 2013

"Klappe halten, Klugscheisser!"

Irgendjemand in der BravoGIRL-Redaktion hatte einen richtig schlechten Tag. So richtig doof, und ist vermutlich auf dem Weg zum ungeheizten Redaktionsgebäude noch ordentlich in Hundescheisse getreten. Sonst kann ich mir den Artikel in der aktuellen Ausgabe nicht erklären.

Man sagt mir gerne mal, ich sei eine Klugscheisserin. Genaugenommen: Ja! Ich studiere Soziologie - das Klugscheisser-Studium schlechthin. Also, liebe Frau Kira Brück: Ich fühle mich angesprochen. Und ein bisschen beleidigt. Achja, Funfact: Vor ihrer Tätigkeit bei der BravoGIRL war Frau Brück Redakteurin beim Playboy. Priceless.

Also, was will uns dieser Text denn heute beibringen? Toleranz? Selbstliebe? Respekt? Nö: Veganer sind kacke. So grob.

Smartphone, Facebook, Klamotten voin H&M und Zara, manchmal zu Mäcces - für uns alle ganz normal. Gehört zum Leben dazu.

Ähm...Einspruch. Ich hatte als Teenie gar kein GELD für die ganzen Shoppingergüsse, hatte feste Internetzeiten und  mit meinem Handyknochen war ich schon luxusverwöhnt. Aber jaja, früher war alles besser und ich werd alt. Ist ja schon gut.

Und wir würden gar nicht auf die Idee kommen, dass es eben nicht voll okay wäre - wenn diese nervigen Gutmenschen nicht wären.

Wann genau wurde "Gutmensch" eigentlich zum Schimpfwort?

Diese Klugscheißer, die so mega-stolz darauf sind, ein besseres Leben zu führen - und die von sich sagen, sie sind besser als der Rest! Häh, welcher Rest eigentlich? Wir sind doch alle einzigartig!

Aber...wenn wir alle anders als der Rest sind, heisst das dann nicht, dass diese nervigen, doofen, bitterbösen Klugscheisser exakt dasselbe tun wie alle anderen auch? Achso, das war grade nur inhaltsleeres, pissiges Geblubber? Sorry, mein Fehler!

Außerdem: Ja, jeder ist ein ganz individuelles Schneeflöckchen. Total.

Kommen dir diese Sätze bekannt vor?
"Facebook ist scheisse, du musst dich im realen Leben zurechtfinden!"

Das habe ich die letzten 4 Jahre von niemandem unter 35 gehört.

"Was? Du gehst gerne zu McDonalds? Die ganzen Fette sind total schlecht für dich!"

...sprach die Zeitung, die alle 3 Ausgaben ein Abnehm-Artikel bringt....

"Also, ich brauche mein Handy gar nicht! Du bist ja schon total süchtig!"

DAS hab ich seit 10 Jahren von niemandem unter 35 gehört.

 "H&M? BÖSE! Ich kaufe nur Fairtrade!"

...was rein moralisch tatsächlich die bessere Bilanz liefert.

"Fleisch könnte ich nie essen, Ich lebe vegan!"

...genauso wie das hier. Das ist also kein Klugscheissen, sondern ein Best-of "Elternsprüche und moralische Überlegenheit". Wie seelisch grausam. Mal davon abgesehen, dass ich von dieser Armada von Sprüchen nur einen in letzter Zeit gelesen oder gehört habe: Das McDonalds böse ist. Und wo hab ich das gelesen? In einer Mädchenzeitschrift. Ähm...genau.

AAAARGHGHG! Wer will das wissen? Behaltet eure beschissenen Lebensweisheiten doch einfach für euch, ihr Gutmenschen! Keiner hat euch nach eurer Meinung gefragt!

Die Dame hat einen Studienabschluss als Germanistin und Journalistin. Nur so am Rande.

Ist man wirklich ein besserer Mensch, wenn man vegan lebt? Das soll erstmal jemand beweisen!

Ähm...muss ich das jetzt kommentieren? Ich meine, ich selber bin weder Veganerin, noch strenge Vegetarierin, aber JA: Wer kein Fleisch isst, ist tatsächlich moralisch und ökonomischer besser als Fleischesser. Ist so. Aus...rein logischen Gründen. Ressourcenverschwendung und so.

Echt jetzt, wir dürfen uns von Klugscheissern nicht das Geniessen vermiesen lassen! Stell deine Öhrchen einfach auf Durchzug, wenn dir das nächste mal einer erzählen will, wie toll das Leben ohne Handy ist!

...weil ernsthafte Diskussionen mit verschiedenen Ansichten sind ja auch Teufelswerk!

Die sollen mal schön die Klappe halten und sich locker machen. Denn WIR sind nämlich die wahren Gutmenschen. Denn WIR sind tolerant und lassen andere so sein, wie sie sind!

Außer natürlich WIR mögen diese Leute nicht oder diese Leute haben andere Ansichten als WIR!


Kommentare:

  1. Und so was bekommt eine Druckfreigabe?
    Unter welcher Rubrik, "Gedanken während der sexlosen Erdbeerwoche"?
    Wurde ihr im Sale ein Halstüchlein weggeschnappt???
    Ausdruck und Inhalt gehe ja mal gar nicht und Mäcces ist eklig und vegan ist gut!

    AntwortenLöschen
  2. Da wird's einem ja schlecht beim Lesen... Das ist so die typische Einstellung der meisten Jugendlichen. Ohren verschließen vor der unbequemen Wahrheit ^^ Ignorieren, bis es irgendwann zu spät ist. Und alle, die besser informiert sind, sind eh blöde Besserwisser... is klar -.-

    AntwortenLöschen
  3. also wer druckt den sows ab ? also der inhalt sei mal dahingestellt, der is müll. aber auch schreibtechnisch :D

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin immer wieder sehr überrascht von den Texten, die es in die Bravo und Konsorten schaffen. Selbst in den meisten Schülerzeitungen ist das Niveau höher, und die Redakteure werden für ihre Arbeit nicht bezahlt. Irgendwie scheint Dummheit langsam gesellschaftsfähig zu werden.

    Viele Grüße,
    Pearl.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich will keine Verschwörungstheorien in die Welt setzen, aber manchmal beginne ich mich zu fragen wer an allgemeiner Verblödung profitiert.

      Löschen
  5. Meine Güte hat der Text einen Fremdschämfaktor. Ist das vielleicht ein Versuch eine betrunkene 14 Jährige zu immitieren?

    Btw.: 'Gutmensch' war schon immer eine Beleidigung.

    AntwortenLöschen
  6. Der Text würde in den Blog eines Teenagers passen,aber in eine Zeitschrift,für die man auch noch Geld bezahlt?!?

    AntwortenLöschen
  7. ich erinnere mich nicht, jemals was dämlicheres gelesen zu haben. als ich mal die bravo girl zum spaß gekauft hab, war die "krasse geschichte", dass einem mädchen in flip-flops der zeh geblutet hat. und das fand ich schon echt doof.

    AntwortenLöschen
  8. Normalerweise würde ich sagen, sowas kann gar keiner ernst nehmen. Allein schon, weil der Text zum Großteil aus einer Kette pampiger, unbelegter Behauptungen besteht.
    Er wirkt tatsächlich, wie Pixella schon sagte, wie der Blogeintrag eines Teenagers: unreif und emotional äußerst unausgeglichen.
    Jede 13-jährige mitten in einer Trotzphase hätte diesen Text verfassen können. Vermutlich zählen die in erheblichen Teilen zur Zielgruppe, was den Druck eines solchen Artikels aber auch nicht rechtfertigt bzw. den Anspruch dieser Zeitschrift sehr deutlich macht.

    AntwortenLöschen
  9. Läuft es so schlecht, dass Frau Brück so einen so einen Mist texten muss?

    AntwortenLöschen
  10. Wie können die denn sowas drucken! Das ist echt gruselig.
    Diese bööhöhöhse Gutmenschenstimme sagt so ziemlich das, was ich gern tun würde, wenn ich mich überwinden könnte. Fairtrade ist toll, vegan sein auch (Peta ist scheiße, weil rassistisch, sexistisch etc.) und statt auf Facebook Farmville spielen mal den tollen Blog einer Studentin lesen ist auch mal gut fürs Gehirn.
    Können wir dich nicht einfach in die Redaktion wählen, Sky und du druckst dann da gute Sachen? Per Petition oder so? Es gibt doch bestimmt ne Anti-Verdummungsklausel im Grundgesetzt, oder? Könne wir uns darauf nicht berufen?

    AntwortenLöschen
  11. Entschuldigung. Ich bin unter 35 (genau genommen 25), habe kein facebook (weil facebook nunmal böse ist-datenschutz und so), kein smartphone (weil ichs schlicht und ergreifend einfach nicht brauche), gehe nicht gerne zu macdo, meine klamotten kaufe ich mir im internet oder auf flohmärkten/second hand.

    verdammte scheiße, ich glaube, ich bin ein gutmensch? hasst ihr mich jetzt?

    zu meiner ehrenrettung sei gesagt: dafür hab ich nen alienware high-end gaming laptop, gehe gerne ins steakhouse und bin studierte informatikerin... friss das, frau brück!

    mal wieder ein beispiel dafür, wie den mädels von heute verdummung und vereinheitlichung schon quasi eingeimpft werden. wer anders ist, ist scheiße...
    hoffen wir trotzdem, dass einige intelligent genug sind, selbst zu denken und zu hinterfragen. nicht anzunehmen, was ihnen diktiert wird.

    guter blog, danke für deine artikel :)

    AntwortenLöschen

asuROCKS.de ☆ ART, STYLE and UBER CUTE STUFF Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis